, Basel

Design Miami/ (Jun. 2019)

Die Design Miami/ bei der Art Basel ist ein Ort für Sammlerobjekte. Galerien und Aussteller aus der ganzen Welt präsentieren vor allem Möbel, Kunstgegenstände und Beleuchtung des 20. und 21. Jahrhunderts. Bei der Design Miami/ 2019 vom 10.-16. Juni wurde mit der Galerie Erik Thomsen aus New York und Oscar Humphries aus London zusammengearbeitet. Erik Thomsen präsentierte kostbare, japanische Bambuskörbe von bekannten Meistern. Es wurden Freestyle-Gestecke in diesen Körben gezeigt. Es gab zahlreiche Messebesucher, die die Gestecke fotografierten und interessierte Fragen zu Ikebana und den Körben stellten. Ein großes Dankeschön geht an unser Ikebana-Team, Erik, Georg, Dieuwke, Joe, Oscar und dem Team der Design Miami/ für ihre Unterstützung. 🌸

Die Design Miami/ bei der Art Basel ist ein Ort für Sammlerobjekte. Galerien und Aussteller aus der ganzen Welt präsentieren vor allem Möbel, Kunstgegenstände und Beleuchtung des 20. und 21. Jahrhunderts. 

Für die Design Miami/ 2019 vom 10.-16. Juni konnte die Galerie Erik Thomsen aus New York und Oscar Humphries aus London als Kooperationspartner gewonnen werden. Das Ikebana-Team bestehend aus Evelyn Wiede, Karin Steffen und Ankica Rietschi von der Sо̄getsu-ryū (草月流), Heidi Küng und Marlène Herzog von der Ohara-ryū (小原流) sowie Anna de Carvalho und Ursula Göldi von der Mishō-ryū (未生流) konnten über die Dauer der Messe mehrere Gestecke auf den Ständen der genannten Galerien ausstellen. Es wurden Freestyle-Gestecke (自由花) gezeigt. Die Arrangements wurden täglich geprüft und bei Bedarf ersetzt.

Erik Thomsen präsentierte kostbare, japanische Bambuskörbe von bekannten Meistern wie Iizuka Rōkansai (1890-1958), Iizuka Shōkansai (飯塚 小玕斎, 1919–2004), Hayakawa Shōkosai IV (1902-1975), Maeda Chikubōsai I (1872-1950), Tanabe Chikuunsai I (1877-1937), Tanabe Chikuunsai II (1910-2000), Wada Waichisai II (1877-1933) und vielen anderen. (Eine komplette Übersicht ist hier zu sehen: https://www.artsy.net/show/erik-thomsen-erik-thomsen-at-design-miami-slash-basel-2019).

Oscar Humphries legte dieses Jahr seinen Fokus auf Japonismus. Marlène Herzog kreierte ein Bunjinbana (文人花) in einer Vase von Sèvres mit einer Pfingstrose.

Es gab zahlreiche Messebesucher, die die Gestecke fotografierten und interessierte Fragen zu Ikebana und den Körben stellten. Die Zusammenarbeit lief hervorragend. Aussteller sowie unser Ikebana-Team waren sehr zufrieden und hoffen auf eine erneute Zusammenarbeit im kommenden Jahr. Ein großes Dankeschön geht an unser Ikebana-Team, Erik, Georg, Dieuwke, Joe, Oscar und dem Team der Design Miami/ für ihre Unterstützung. Alle Fotos sind hier zu sehen: https://www.facebook.com/pg/IkebanaBasel/photos/?tab=album&album_id=2304893093117624 

#DesignMiami #ArtBasel #Ikebana #IkebanaInternational #IkebanaBasel #Basel #自由花 #文人花 #草月流 #小原流 #未生流 #Sogetsu #Ohara #Misho #Jiyubana #Bunjinbana #Bambus #Bamboo #竹編み